Mit dem ZVV-FerienPass unterwegs

Mit dem ZVV-FerienPass profitieren Kinder und Jugendliche mit den Jahrgängen 2003 bis 2013 von grossartigen Aktionen und geniessen erst noch freie Fahrt.

Im VBG-Marktgebiet warten viele Attraktionen auf ihre Erkundung.

ZVV-FerienPassAusflugstipps

Aktionen im VBG-Marktgebiet

  • Zur Abkühlung: Folgende Badis sind im ZVV-FerienPass inbegriffen: Agasul, Bassersdorf (Freibad), Dällikon, Dietlikon, Dübendorf, Effretikon, Grafstal, Greifensee, Kloten, Rümlang, Volketswil

 

  • Schloss Kyburg: Mit dem ZVV-FerienPass hast du freien Eintritt ins Schloss Kyburg. Weitere Infos

 

  • Seilpark Zürich: Mit dem ZVV-FerienPass kostet der Eintritt in den Seilpark Zürich (3h-Aufenthalt) inkl. Freibad-Eintritt nur CHF 15.-. Weitere Infos

Erlebniswelten im VBG-Marktgebiet

  • Flughafen Zürich Rundfahrt: Mit dem ZVV-FerienPass kannst du an einer Gratis-Flughafen-Rundfahrt teilnehmen. Weitere Infos

 

  • Flughafen Zürich Citybikes: Mit dem ZVV-FerienPass kannst du für einen halben Tag (bis 4 h) Citybikes zum halben Preis mieten (inkl. Helm und Schoner). Weitere Infos

Fun und mehr im VBG-Marktgebiet

  • FlipLab – Trampolinhalle Rümlang: Gegen Abgabe des Gutscheins (S.47 ZVV-FerienPass) kostet der Eintritt ins FlipLab nur CHF 13.- für eine Stunde. Weitere Infos

 

  • Kart-Bahn Zürich Rümlang: Mit dem ZVV-FerienPass erhältst du 2 Fahrten à 8 Minuten zum Preis von einer. Weitere Infos