deen

Die VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG (VBG) ist ein Team von 32 Mitarbeitenden, das im Auftrag des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV) verantwortlich ist für den öffentlichen Nahverkehr im Glattal, Furttal und im Raum Effretikon/Volketswil. Wir koordinieren das Angebot und den Betrieb von 52 Buslinien sowie der beiden Glattalbahn-Linien 10 und 12 und sorgen für die Erhaltung der entsprechenden Infrastruktur.

Die VBG ist zudem mit der Projektierung der Glattalbahn-Verlängerung Kloten und der Gesamtkoordination der drei Teilprojekte (Glattalbahn, Fuss-/Veloweg, Hochwasserschutz/Aufwertung) beauftragt. Um die Projektkommunikation für die nächsten Projektphasen zu verstärken, suchen wir zur Ergänzung der aktuellen Kommunikationsverantwortlichen eine/n versierte/n

Kommunikationsspezialist/in Projekte (w/m/d, 80-100%)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie sind im Zweierteam verantwortlich für die gesamte Öffentlichkeitsarbeit in Absprache und Koordination mit der Gesamtprojektleitung «Glattalbahn-Verlängerung Kloten» und den involvierten Medienstellen
  • Sie planen multimediale Kommunikationsmassnahmen, steuern diese bei der Umsetzung und werten sie abschliessend aus
  • Sie organisieren und moderieren Informationsveranstaltungen für Stakeholdergruppen
  • Sie erstellen Medienbeiträge für verschiedene Kommunikationskanäle und kümmern sich um die Distribution
  • Sie beantworten Medienanfragen und sind Mediensprecher/in für das Gesamtprojekt
  • Sie verfassen und redigieren Referate, Präsentationen und Texte
  • Sie betreuen das Medienmonitoring und -reporting

Das bringen Sie mit:

  • Fundierte, höhere Ausbildung in Unternehmenskommunikation oder Journalismus
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Unternehmens- und/oder Projektkommunikation sowie Medienarbeit, idealerweise auch schon in einem politischen Umfeld
  • Feiner Spürsinn für relevante Themen und souveränes Repräsentieren
  • Erfahrung in der Erstellung von Beiträgen mit Text, Bild und Video sowie in der Zusammenarbeit mit Agenturen
  • Interesse am öffentlichen Verkehr und an Mobilitätsfragen
  • Sie sind eine initiative, durchsetzungsstarke und loyale Persönlichkeit

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine fortschrittlich handelnde und schlank organisierte Unternehmung
  • Ein breites Aufgabengebiet in einem einmaligen Infrastrukturprojekt mit viel Freiraum in der Arbeitsgestaltung
  • Ein kollegiales Betriebsklima mit engagierten Menschen
  • Moderner Arbeitsplatz an gut erschlossener Lage
  • Eine gewissenhafte Einführung in die Organisation der VBG und deren Aufgabengebiet
  • Spezifische Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die von der VBG Beauftragte, Frau Yolanda Mussetti von Mussetti, Sacchetto & Partner unter der Telefonnummer 044 912 14 36 oder y.mussetti@mussettipartner.ch gerne zur Verfügung.