deen

Die VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG (VBG) ist ein Team von 32 Mitarbeitenden, das im Auftrag des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV) verantwortlich ist für den öffentlichen Nahverkehr im Glattal, Furttal und im Raum Effretikon/Volketswil. Wir koordinieren das Angebot und den Betrieb von 52 Buslinien sowie der beiden Glattalbahn-Linien 10 und 12 und sorgen für die Erhaltung der entsprechenden Infrastruktur.

Die VBG ist zudem mit der Projektierung der Glattalbahn-Verlängerung Kloten und der Gesamtkoordination der drei Teilprojekte beauftragt. Für die anstehende Submissionsphase und die weiteren Phasen suchen wir eine fachkundige Verstärkung in der Projektleitung Tiefbau.

Projektleiter/in Glattalbahn-Verlängerung Kloten Tiefbau (w/m/d, 80-100%)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie verantworten als Projektleiter/in Tiefbau die technische projekt- und losübergreifende Koordination für das gesamte Projekt
  • Sie sind mitverantwortlich für die Sicherstellung und effiziente Umsetzung der Projektziele hinsichtlich Termine, Kosten und Qualität
  • Sie führen Submissionsverfahren und Vergabeverhandlungen durch und erstellen die Vergabeanträge
  • Sie koordinieren externe Planer und Partner und verhandeln mit Lieferanten und Subunternehmern
  • Sie übernehmen in ausgewählten Bereichen die Funktion der Oberbauleitung
  • Sie sind Mitglied der Gesamtprojektleitung
  • Sie nehmen die Stellvertretung innerhalb des Projektteams wahr

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Bauingenieur/in, idealerweise im Tiefbau, oder anderweitige Erfahrung im Baumanagement von komplexen Bauprojekten
  • Freude an der Darstellung komplexer Zusammenhänge und ein exakter Umgang mit Zahlen und Kosten
  • Grundlegende Kenntnisse im Bauwesen und hohe Affinität zum öffentlichen Verkehr
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch
  • Kommunikative und gewandte Persönlichkeit
  • Selbständig, überzeugend und verlässlich

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine fortschrittlich handelnde und schlank organisierte Unternehmung
  • Ein breites Aufgabengebiet in einem einmaligen Infrastrukturprojekt mit viel Freiraum in der Arbeitsgestaltung
  • Ein kollegiales Betriebsklima mit engagierten Menschen
  • Moderner Arbeitsplatz an gut erschlossener Lage
  • Eine gewissenhafte Einführung in die Organisation der VBG und deren Aufgabengebiet
  • Spezifische Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Rita Frehner, Leiterin Personal und Dienste, unter der Telefonnummer 044 809 56 10 oder rita.frehner@vbg.ch gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen zum Projekt Glattalbahn-Verlängerung Kloten dürfen Sie sich an Guido Hirzel, Gesamtprojektleiter, Telefon 044 809 56 23, guido.hirzel@vbg.ch wenden.