deen

Projektleiter mit Schwerpunkt Instandhaltung (w/m/d 100%)

Innerhalb der VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG ist die Abteilung Infrastruktur für die Planung und Erstellung, den Betrieb und Unterhalt des 12,7 km langen Gesamtnetzes der Glattalbahn verantwortlich. Damit ein sicherer und zuverlässiger Bahnbetrieb gewährleistet werden kann, muss die Anlage überwacht und unterhalten werden. Für die strategische Ausrichtung, die langfristige Unterhaltsplanung sowie die Projektabwicklung auf unserem Schienennetz suchen wir Sie zur Ergänzung unseres Teams per sofort oder nach Vereinbarung.

Wir sind ein kleines Team von 23 Mitarbeitenden und befördern 39 Millionen Menschen im Jahr. Wir koordinieren das Angebot und den Betrieb von 52 Buslinien im Glattal, Furttal und im Raum Effretikon/Volketswil sowie der beiden Glattalbahn-Linien 10 und 12.

Steigen Sie bei uns ein.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie sind mitverantwortlich für die Erstellung und Aktualisierung der Instandhaltungskonzepte und deren Unterhaltsrichtlinien für alle Anlagegattungen
  • Sie überwachen und planen den Erhalt aller Anlagegattungen nach SIA 469 für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb
  • Sie sind zuständig für die periodische Berichterstattung an das BAV mit Sicherheits- und Netzzustandsbericht
  • Sie sind als Sicherheitsleiter nach R RTE 20100 verantwortlich für die Umsetzung der Sicherheit bei eigenen Baustellen im Gleisbereich
  • Als Projektleiter wickeln Sie Projekte in Eigenregie ab, tragen die Budgetverantwortung und führen die externen Planungsbüros und Unternehmen bei der Umsetzung
  • Sie wirken aktiv mit beim Aufbau von IT-Systemen für die Infrastruktur wie z.B. einem Anlagemanagement- und geografischen Informationssystem
  • Sie erstellen Submissionsunterlagen

Was bringen Sie mit:

  • Diplomierter Bauingenieur FH oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung im Umgang mit Bahnsicherheit nach R RTE 20100
  • Referenzen zur Instandhaltung von Bahnanlagen
  • Freude an komplexen Infrastrukturen mit unterschiedlichen Ansprechpartnern
  • Sehr gute Informatikkenntnisse
  • Selbständige, zuverlässige und integrative Persönlichkeit mit hoher Fachkompetenz
  • Bereitschaft für gelegentliche Nachtdiensteinsätze für die Sicherstellung des Bahnbetriebs (keine Schichtarbeit)
  • Führerausweis Kat. B

Was bieten wir:

  • Ein kollegiales Betriebsklima mit engagierten Menschen
  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Planungsaufgaben wie auch Vorort-Einsätze
  • Eine gewissenhafte Einführung in die Organisation der VBG und deren Aufgabengebiet
  • Ein offenes Umfeld, in dem Sie Verantwortung übernehmen
  • Spezifische Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt:

Haben Sie Fragen zur Anstellung? Ich bin Rita Frehner, Leiterin Personal und Dienste und nehme Ihre Fragen oder Ihre Bewerbung gerne entgegen: rita.frehner@vbg.ch oder Direktwahl 044 809 56 10.

Die Erstgespräche werden wir mit einem Videointerview führen, die weiteren Gespräche finden mit allen nötigen Vorkehrungen zur Einhaltung der Covid-19-Regelungen vor Ort statt.