Adventsbusse der VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG (VBG)

Medieninformation vom 4. Dezember 2019
Vom 2. Dezember bis nach dem Jahreswechsel fahren fünf Busse der VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG im neuen Kleid: Aussen dekorieren adventliche Aufkleber die Busse, während innen dazu passende Dekorationselemente angebracht sind.

Bereits zum fünften Mal schmückt die VBG zur Advents-Zeit einzelne Fahrzeuge der Flotte mit weihnachtlichen Motiven. Mit den Adventsbussen beabsichtigt die VBG, den Fahrgästen in der Advents-Zeit eine Freude zu bereiten und sie zu überraschen. Die Busse verkehren abwechslungsweise auf allen Linien. So können möglichst viele Fahrgäste mit den Adventsbussen überrascht werden. Jeder Bus ist einzigartig dekoriert. Die Busse sind dieses Jahr auch Teil eines Wettbewerbs: Wer – natürlich ohne den Betrieb oder die Sicherheit zu beeinträchtigen – ein Selfie von sich mit dem Bus einsendet, nimmt an einem Wettbewerb teil.

Dieses Jahr mit Foto-Wettbewerb

Wer zwischen dem 2. Dezember und dem 24. Dezember 2019 in einem der fünf Adventsbusse der VBG sitzt, der soll sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, ein Selfie zu machen. Wird dieses anschliessend mit dem Hashtag #vbgadventsbus auf Instagram veröffentlicht oder per Mail an adventsbus@vbg.ch gesendet, nimmt man automatisch am Wettbewerb teil. Alle geposteten oder eingesendeten Fotos werden auf der Website der VBG veröffentlicht. Unter allen Teilnehmenden wird als Hauptpreis ein Gourmet-Dinner im Restaurant Wunderbrunnen in Opfikon im Wert von 250 CHF verlost. Weiter gibt es 10 Glatttaler – Geschenkmünzen für das Einkaufszentrum Glatt – im Wert von je 25 CHF zu gewinnen.

Medienmitteilung als PDFLink zur Adventsbus-Seite

Wir halten Kontakt
Weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne die VBG Verkehrsbetriebe AG, via E-Mail oder unter der Telefonnummer: 044 809 56 00

medien@vbg.ch

Geschäftsbericht
Der Geschäftsbericht steht hier zur Ansicht
oder zum Download bereit:

Geschäftsbericht