deen

Geschichten aus der VBG-Welt

Die VBG bewegt Menschen. Jeden Tag bringen unsere Busse und Trams zahlreiche Passagiere zuverlässig von A nach B. Doch was bewegt die VBG? Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und begleiten Sie uns durch unseren Alltag.

Geschichten aus der VBG-Welt

Der „Ko-Organisator“ – vom Weihnachtsgeschenk ins VBG-Team
07.05.2021

Fabian Halter hat am 6. April als Koordinator Betrieb bei der VBG gestartet. Wie eine Ladung Weihnachtsgeschenke zu seiner jetzigen Stelle beitrug und weshalb es bei ihm bereits am ersten Arbeitstag turbulent zu und herging.

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-Welt

VBG-Drive – Der Name ist Programm
07.05.2021

„VBG-Drive“ – Was ist das denn? Und haben Sie ihn auch schon gespürt, diesen „VBG-Drive“? Wir VBG-ler*innen leben und lieben ihn jeden Tag – bewusst und unbewusst. Zeit für eine Spurensuche…

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-Welt

Von Agasul bis Zentrum: So kommen VBG-Haltestellen zu ihren Namen
12.02.2021

Weisse Schrift auf blauem Grund: Die Tafeln der 413 Haltestellen im Marktgebiet erkennt man schon von Weitem.

Doch wie genau kommt eigentlich die Benennung einer Haltestelle zustande? Und wer darf entscheiden?

Finden Sie es heraus und testen Sie bei unserem Quiz Ihr Wissen zu den VBG-Haltestellen.

Mehr lesen
Ausflüge & FreizeitGeschichten aus der VBG-Welt

Die Adventsbusse sind wieder unterwegs
04.12.2020

Alle Jahre wieder: Die fünf Adventsbusse der VBG gehören zur Adventszeit wie die Kerzen zum Weihnachtsbaum. Seit einigen Jahren fahren sie während der Adventszeit im festlichen Kleid herum und vermitteln den Fahrgästen beim täglichen Pendeln einen Hauch Weihnachten und Vorfreude auf die Festtage.

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-WeltNachhaltig reisen

Innovative Stele: Jurierung
03.12.2020

«META» und «mi-kado» heissen die zwei erstrangierten Projekte beim Ideen-Wettbewerb für mögliche neue Haltestellen-Ausrüstungen der Verkehrsbetriebe im Gebiet des ZVV. Die zwei Projektideen werden im nächsten Jahr an zwei Haltestellen der «VBG-Innovationslinie 759» erstellt und dann während eines Jahres durch die Fahrgäste und die VBG getestet.

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-WeltNachhaltig reisen

Smart gelöst: Die neue Haltestellenbeleuchtung
06.11.2020

Eine gut beleuchtete Haltestelle in den Abendstunden macht das Warten angenehmer und steigert das Sicherheitsgefühl. Doch soll die Haltestelle auch voll ausgeleuchtet sein, wenn sich niemand im Haltestellenbereich aufhält?
Zusammen mit der Firma Burri AG hat sich die VBG Gedanken gemacht, wie die Haltestellen der Glattalbahn energieeffizienter werden könnten und welche Möglichkeiten es gibt, die Beleuchtung optimaler auf die Bedürfnisse aller auszurichten. Im Interview erklärt Martin Hüsser, Koordinator Infrastruktur VBG, was die intelligente Haltestelle alles kann und warum sie mit dem Internet verbunden ist.

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-WeltÖV-Tipps

Dieses Jahr: Mehr als ein normaler Fahrzeugcheck
01.10.2020

Alle Jahre wird die VBG-Fahrzeugflotte bei einem Check auf Herz und Niere geprüft. Befinden sich alle Kleber am richtigen Ort, wie steht es um die Fahrzeugapotheke und wann sollte der Feuerlöscher im Fahrzeug ersetzt werden? Doch dieses Jahr ist vieles anders und auch der jährliche Fahrzeugcheck wird durch einen neuen Fokus noch etwas umfangreicher: Damit Fahrgäste und Fahrdienstmitarbeitende während des Ticketverkaufs und der gesamten Reise möglichst gut geschützt sind, werden Plexiglasscheiben beim Führerstand montiert.

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-Welt

Er ist da!
30.09.2020

Der erste Bus im neuen VBG-Kleid: Grüner wird’s nicht, oder doch?

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-Welt

Wenn nur noch wenige Fahrgäste auf den Bus warten
17.04.2020

Nada Stajanovic und Carmine Lacava stehen schon seit vielen Jahren für die VBG im Einsatz. Sie geben einen Einblick in ihren neuen Alltag und erzählen, wie sie mit der Corona-Situation umgehen.

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-Welt

Wenn 24 Tonnen genau passen müssen
11.04.2020

Um den stetig wachsenden Passagier- und Pendlerströmen gerecht zu werden, erneuert die Flughafen Zürich AG den nördlichen Teil des Airport Centers. Die Erweiterung der landseitigen Passagierflächen hat auch Einfluss auf die Glattalbahn, die während den Bauarbeiten unterhalb des Trassees mittels Hilfsbrücken abgestützt werden muss.

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-Welt

Ein Chauffeur für alle Fälle
10.02.2020

Erste Hilfe für die Fahrgäste: Durch Weiterbildung vorbereitet sein, wenn’s drauf ankommt

Über 100’000 Fahrgäste vertrauen sich durchschnittlich pro Tag einem VBG-Fahrdienstmitarbeitenden an – und verlassen sich darauf, dass sie sicher, pünktlich und komfortabel ihr Ziel erreichen. Wer wie Ismajl Bytyqi Menschen im öffentlichen Verkehr transportiert, trägt eine grosse Verantwortung.

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-Welt

Willkommen, URS
10.12.2019

Das neue Reinigungsfahrzeug URS ist basierend auf einem handelsüblichen Kommunalfahrzeug speziell für die Schienenreinigung der Glattalbahn angepasst worden. Mit Wasserhochdruck werden die Schienen von Ablagerungen befreit.

Mehr lesen
Geschichten aus der VBG-Welt

Die Taktgeberin
11.10.2019

Wie entsteht ein Fahrplan? Und wie können die Busse in den Hauptverkehrszeiten trotzdem pünktlich sein? Klar ist: Als Tempomacherin der VBG zählt bei Ursina Keller jede Sekunde.

Mehr lesen

Das könnte Sie auch interessieren