deen

VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG

Die VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG ist im Auftrag des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV) verantwortlich für den öffentlichen Nahverkehr im Glattal, Furttal und im Raum Effretikon/Volketswil.

Mit der VBG läuft’s glatt.

Linie 656 und 662: Umleitung und Fahrplanänderung (ab 2.8.2021)

Der Busbetrieb in der Brüttener- und Tüfistrasse in Winterberg ist ab 2.8. – Ende Oktober 2021 wegen Bauarbeiten eingeschränkt. In der Folge werden die Busse der Linie 656 am Morgen und Abend eingestellt und durch die Linie 662 ersetzt. Die Linie 662 wird umgeleitet und verkehrt mit geändertem Fahrplan. In der Folge kann die Haltestelle Winterberg, Kleinikon (Richtung Effretikon, Bahnhof) nicht bedient werden.

Weiterlesen

Mit dem VBG-„Sommer.Ferien.Heft.“ durch die Sommerferien

Spiel und Spass während der Sommerferien mit dem „Sommer.Ferien.Heft“ 😄 Das Kreativheft für unsere kleinen Fahrgäste beinhaltet jeden Ferientag eine Aufgabe rund um 🚈 und 🚌. Ideal auch für unterwegs und als Ergänzung zum ZVV FerienPass. Bestellen Sie Ihr Gratis-Exemplar nachhause oder laden Sie das Heft als PDF herunter.

Weiterlesen

Schutzkonzept – So schützen wir uns im öV

Sicher, zuverlässig und mit Maske.
Mit einem einheitlichen Schutzkonzept sorgen die Transportunternehmen in der ganzen Schweiz für einen möglichst guten Schutz von Fahrpersonal und Fahrgästen.

Weiterlesen

Linie 655: Linientrennung, Umleitung, Fahrplanänderung (19.7.-8.8.21)

Der Busbetrieb in der Giessenstrasse in Ottikon b. Kemptthal ist wegen Bauarbeiten zwischen dem 19. Juli und 8. August 2021 eingeschränkt. Während der Bauzeit vom 19.7. – 1.8.2021 wird die Linie 655 deshalb geteilt und verkehrt zwischen Kyburg und Illnau resp. zwischen Effretikon und Grafstal. Während der Bauzeit vom 2.8. – 8.8.2021 werden die Busse der Linie 655 umgeleitet und verkehren mit geändertem Fahrplan.

Weiterlesen

23. Generalversammlung: Mit Vollgas und angezogener Handbremse

Am 23. Juni 2021 fand die jährliche Generalversammlung am Hauptsitz der VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG in Glattbrugg statt. Die VBG wies für das Jahr 2020 einerseits einen Bestwert für die jährlich erhobene Servicequalität aus und blickte gleichzeitig auf eines der herausfordernsten Jahre in der Geschichte der VBG zurück.

Weiterlesen

Mit der VBG und dem ZVV durch die Sommerferien

Schon bald beginnen im Kanton Zürich die Sommerferien. Und dank dem ZVV-FerienPass und dem VBG-„Sommer.Ferien.Heft.“ gibt es ganz schön viel zu erleben und entdecken…

Der ZVV-FerienPass beschert fünf Wochen lang freie Fahrt mit Bahn, Bus, Tram und Schiff im ganzen ZVV-Gebiet. Zudem ermöglicht er den Gratiseintritt in 130 Badis viele weitere Gratisangebote und Aktionen.

Das „Sommer.Ferien.Heft.“ hält für jeden Ferientag eine Aufgabe rund um Bus und Glattalbahn bereit. Es kann kostenlos bestellt werden 😄
Und wenn die Aufgabe unterwegs in Bus, Tram, Bahn und Schiff gelöst wird, macht das gleich doppelt Spass.

Wir wünschen allen wundervolle Sommerferien!

Nützliche Informationen

Hindernisfreies Reisen

Im ZVV sollen alle Fahrgäste unabhängig von persönlichen Einschränkungen möglichst hindernisfrei unterwegs sein. Informieren Sie sich über Tipps und Einrichtungen.

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Der öffentliche Verkehr in der Schweiz funktioniert in der Regel so präzise wie eine Schweizer Uhr. Doch manchmal erscheint er auch genauso kompliziert wie ein Uhrwerk. Wir haben Antworten auf häufig gestellte Fragen zusammen getragen.

Fundbüro

Haben Sie etwas im Bus oder der Glattalbahn liegen lassen? Kontaktieren Sie das Fundbüro.

Tipps & Stories

Auch diesen Sommer: Viel Spass mit dem ZVV-FerienPass!

Mit dem ZVV-FerienPass hast du fünf Wochen lang freie Fahrt mit Bahn, Bus, Tram und Schiff im ganzen ZVV-Gebiet. Zudem kommst du damit gratis in über 130 Badis und profitierst von vielen weiteren Gratisangeboten und Aktionen.

Sommerferien ganz nach deinem Geschmack 🙂

VBG-Drive – Der Name ist Programm

Was steckt hinter dem „VBG-Drive“? Wir lüften für Sie den Schleier. Die engagierten VBG-ler*innen, der einzigartige Teamgeist und die zielorientierte Aus- und Weiterbildung mit dem neuen „VBG-Drive“-Spiel machen ihn aus.

Von Agasul bis Zentrum: So kommen VBG-Haltestellen zu ihren Namen

Weisse Schrift auf blauem Grund: Die Tafeln der 413 Haltestellen im Marktgebiet erkennt man schon von Weitem. Doch wie genau kommt eigentlich die Benennung einer Haltestelle zustande? Und wer darf entscheiden?

Finden Sie es heraus und testen Sie Ihr Wissen zu den VBG-Haltestellen bei unserem Quiz.

Virtuelle Infoveranstaltung zum Gesamtprojekt „Glattalbahn-Verlängerung Kloten“

Während der vergangenen zwei Jahre hat die Verkehrsbetriebe Glattal AG (VBG) das Vorprojekt für die „Glattalbahn-Verlängerung Kloten“ erarbeitet. Es handelt sich um ein dreiteiliges Gesamtpaket, das aufgrund der starken Abhängigkeiten und Synergiepotenziale aus einem Guss geplant und realisiert wird. Im per Ende Dezember 2020 abgeschlossenen Vorprojekt sind die Linienführungen der Glattalbahn und der Velohauptverbindung, die Lage der Haltestellen sowie die technische Ausführung des Hochwasserschutzes festgelegt.

Am Dienstag, 25. Mai 2021 informierte die Gesamtprojektleitung die interessierte Öffentlichkeit in einem Livestream über die Ergebnisse des Vorprojekts und über das weitere Vorgehen im Bauprojekt. Die Aufzeichnung kann unter folgendem Link angesehen werden.

Über die VBG

Die VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG wurde 1993 im Nachgang zum Start des ZVV im Jahr 1990 gegründet. Heute erschliessen unsere 52 Bus- und 2 Glattalbahn-Linien die 22 Gemeinden im Marktgebiet.

Arbeiten bei der VBG

Der öffentliche Verkehr bietet vielseitige und verantwortungsvolle Berufsoptionen in einer systemrelevanten Branche mit guten Zukunftsperspektiven. Gleisen Sie Ihre Karriere neu auf und steigen Sie bei uns ein.